BASF Tennisclub mit erstem Saisonsieg

Am Sonntag sahen die über 600 Zuschauer:innen auf der Anlage des BASF Tennisclub ein tolles Bundesliga-Spiel. Am Ende feierte der Gastgeber gegen den HTC Blau-Weiß Krefeld seinen ersten Saisonsieg.

Am Sonntag sahen die über 600 Zuschauer:innen auf der Anlage des BASF Tennisclubs ein tolles Bundesliga-Spiel. Am Ende feierte der Gastgeber gegen den HTC Blau-Weiß Krefeld seinen ersten Saisonsieg. 

Nachdem Alexander Erler und Mathias Bourgue bereits die erste Einzelrunde für des BASF Tennisclub gewannen, holte Cem Ilkel sich den dritten Punkt für Ludwigshafen. Auf Platz zwei ging das Einzel mit Tristan Lamasine gegen den Krefelder Andrea Collarini in den Match-Tiebreak. Das Match brachte bereits die Entscheidung und die Zuschauer:innen konnten jubeln - Lamasine gewann das Einzel mit 6:4, 5:7, 10:4 und holte den entscheidenden vierten Punkt für Ludwigshafen.

Im Doppel ging es dennoch spannend weiter - Steffen Neutert wechselte Liam Gavrielides für Cem Ilkel im Doppel ein. Während das Doppel Lamasine / Erler im Match-Tiebreak 6:4, 6:7 (3), 10:7 gewann, konnten sich die Krefelder im zweiten Doppel einen Punkt holen - Gavrielides / Bourgue verloren 2:6, 5:7 gegen Andrea Collarini und Tom Schönenberg. 

Am Ende gewann der BASF Tennisclub e.V. mit einem Endergebnis von 5:1 gegen HTC Blau-Weiß Krefeld. Am kommenden Sonntag geht es auswärts beim TC Großhesselohe weiter.

Text und Bild: Coline Kiefermann / BASF Tennisclub

Responsive Image

Jubiläum: 50 Jahre Tennis-Point Bundesliga

Die Tennis-Point Bundesliga geht 2022 in ihre 50. Saison. Zum Jubliäumsjahr haben wir Zahlen, Daten, Fakten und Rekorde zusammengestellt.

weiterlesen
Responsive Image

Livestream der Tennis-Point Bundesliga

Tennis-Fans können das Highlight-Event auch in diesem Jahr wieder auf zu Hause oder unterwegs live auf TennisChannel verfolgen.
zum Tennis Channel
Responsive Image

Livescores der Tennis-Point Bundesliga

Verfolge alle Spiele der Tennis-Point Bundesliga im Livescore und bleibe informiert über die Ergebnisse deines Lieblingsclubs.

zu den Livescores