Rochusclub Düsseldorf holt Punkt gegen TC Grosshesselohe

Am Sonntag erkämpfte sich Spitzenreiter Rochusclub Düsseldorf gegen den Tabellenfünften TC Grosshesselohe ein 3:3-Unentschieden.

Am Sonntag empfing der Rochusclub Düsseldorf den Tabellenfünften TC Grosshesselohe vor 3.500 Zuschauern auf der Anlage am Rolander Weg.

Die Entscheidung der Partie fiel erst in den Doppeln. Nach den Einzeln erspielte sich das Düsseldorfer Quartett Henri Laaksonen, Filip Horansky, Andrea Pellegrino und Mats Rosenkranz einen hervorragenden 2:2 Zwischenstand gegen den stark besetzten Gegner aus der bayrischen Landeshauptstadt München.

Düsseldorf trat mit seinem Spitzenspieler Henri Laaksonen an sowie mit Filip Horansky, Andrea Pellegrino und Mats Rosenkranz. Dabei gewann der topgesetzte Henri Lakksonen seine Partie souverän 6:3, 6:2 gegen Emil Ruusuvuori. Im zweiten Einzel erwischte Filip Horansky einen Traumtag und bezwang Frederico Coria nach langem Kampf im Match-Tiebreak 6:1, 3:6, 10:7.  Einen langen Kampf bot auch der Rochusclub Neuzugang Andrea Pelegrino dem Münchner Philipp Kohlschreiber und unterlag erst im Match-Tiebreak nach 3:6, 6:3 mit 7:10. Schließlich musste sich auch der zweite Rochusclub-Neuzugang Mats Rosenkranz gegen Dennis Novak mit 3:6. 4:6 geschlagen geben.

Doppel mussten die Entscheidung bringen

Hier mussten sich die Düsseldorfer im ersten Doppel Henri Laaksonen/ Filip Horansky gegen die Grosshesseloher Emil Ruusuvuori/ Philipp Kohlschreiber und mit 6:2, 6:7, 6:10 geschlagen geben. Im zweiten Doppel konnten sich hingegen Andrea Pellegrino/Matwe Middelkoop gegen Dennis Novak/ Philipp Oswald mit 7:6, 6:7, 10:7 durchsetzen und das 3:3-Unentschieden sichern.

Text und Bild vom Rochusclub Düsseldorf 

Responsive Image

Jubiläum: 50 Jahre Tennis-Point Bundesliga

Die Tennis-Point Bundesliga geht 2022 in ihre 50. Saison. Zum Jubliäumsjahr haben wir Zahlen, Daten, Fakten und Rekorde zusammengestellt.

weiterlesen
Responsive Image

Livestream der Tennis-Point Bundesliga

Tennis-Fans können das Highlight-Event auch in diesem Jahr wieder auf zu Hause oder unterwegs live auf TennisChannel verfolgen.
zum Tennis Channel
Responsive Image

Livescores der Tennis-Point Bundesliga

Verfolge alle Spiele der Tennis-Point Bundesliga im Livescore und bleibe informiert über die Ergebnisse deines Lieblingsclubs.

zu den Livescores