TC Grosshesselohe

Responsive Image

Vereinsinfos

Der TC Großhesselohe spielte erstmals 1983 in der 1. tennis-Bundesliga. Auch von 1985 bis 1989 war die Mannschaft erstklassig vertreten, in den Jahren 1986 und 1987 konnte sie die deutsche Vizemeisterschaft erringen. Nach drei Jahren Abstinenz stieg das Team zur Saison 1993 wieder auf und konnte sich bis 1995 in der 1. Liga halten.

Von 2001 bis 2018 trat die Mannschaft ununterbrochen in der seinerzeit neu gegründeten 2. Bundesliga (Gruppe Süd) an. In der Saison 2018 gelang abermals der Wiederaufstieg in die 1. Liga, der der Verein seit 2019 wieder angehört.

Der Kader

Verarbeitung...

Aktuelle News

TCG will sich als Spitzenteam etablieren

Der TC Großhesselohe greift in der Saison 2022 im Rennen um die Meisterschaft erneut mit einem breiten Aufgebot an internationalen Weltklassespielern an. Weiterlesen